ESC Nepomuk Nüziders
ESC Nepomuk Nüziders

Alles neu macht der Mai!

Dank der Firma Bartenbach erstrahlt unser Stockplatz nun in neuem Glanz und ist bereit für viele weitere Turniere und erfolgreiche Trainings!

VN Heimat Bludenz berichtet über uns

Ausgabe vom 22. März 2018

Vereinsausflug am 17. März 2018

Am 17. März 2018 fand unser jährlicher Vereinsausflug statt. Dieser führte uns ins Montafon wo wir eine Kässspätzlepartie genossen haben und anschließend Nachtrodelten. Den krönenden Abschluss bot das Bowling in Bludenz.

Top Platzierung für StocksportlerInnen aus Nüziders

Die StocksportlerInnen des ESC Nepomuk Nüziders jubeln über eine Top Platzierung beim internationalen Turnier in Götzis. Nicht nur, dass sie die einzige Mixed-Mannschaft des Turniers waren, sondern auch, dass sie ihr Können konstant abrufen konnten, ließ sie zum Favoritenkreis zählen. Mit nur einem Punkt Rückstand hinter der Siegermannschaft aus Lustenau wurden sie zweitplatziert. Die Freude über diesen Erfolg ist bei den SpielerInnen Robert Frei, Mukhtar Ahmad, Gabriele Zech und Eva-Maria Ender-Zech natürlich entsprechend groß.

Herzliche Gratulation unseren StocksportlerInnen für diese grandiose Leistung.

Rodelspaß und Kässknöpflepartie beim diesjährigen Vereinsausflug

12. Jänner 2017

Dass wir das Abenteuer lieben zeigt sich bei der Auswahl unserer Vereinsausflüge.

Heuer fuhren wir mit dem schon in die Jahre gekommenen Sessellift auf das Garfrescha, stärkten uns mit Kässknöpfle in der Brunella und rodelten dann ins Tal. Dass die Knie beim Anblick der teilweise sehr steilen Hänge weich wurden war dank dem Adrenalin nicht weiter erkennbar. Mit einem Bowlingturnier in Bludenz ließen wir den Ausflug dann ausklingen.

Natürlich gibt es noch mehr Fotos im Fotoalbum...

Neue Vereinsmeister beim ESC Nepomuk Nüziders

Noch bevor die Stockschützen in die Wintersaison starten, haben sie die Vereinsmeisterschaft auf Asphalt ausgetragen. Dem Wettkampf bei welchem jeder Schütze einzeln gewertet wird, fehlte es nicht an Spannung. Nach langem Bangen standen die Sieger dann fest:

Robert Frei und Eva-Maria Zech dürfen sich die neuen Vereinsmeister 2016 nennen.

 

Herzliche Gratulation an die jungen Sportler und alles Gute für die bevorstehende Wintersaison.

Traurige Mitteilung

Völlig unerwartet und mit großer Traurigkeit mussten wir von unserem Obmann Kurt Zech Abschied nehmen.

Lieber Kurt, wir danken dir für dein außergewöhnliches Engagement und für deinen guten Geist. Du warst stets für alle da, die deine Hilfe benötigten.

Wir verabschieden uns von Kurt mit einem letzten "Stock-Hoch".

 

Nichts stirbt, was in unserer Erinnerung ist.

Tageszeitung Kurier schreibt über uns auf der Sport- Titelseite

Februar 2016

Besonders spannender Vereinsausflug

Samstag, 17.10.15

Bei unserem diesjährigen Vereinsausflug stärkten wir uns zuerst mit einem auswahlreichen Frühstück im Clubheim. Von dort ging unsere Fahrt mit dem Zug nach Vandans. Unser Ziel "der Waldseilpark in Latschau" wurde mit Spannung erwartet. Im Waldseilpark angekommen war Nervenstärke und Mut gefragt. Die mutigsten StocksportlerInnen zogen sich Klettergurte über und horchten gespannt dein Einweisungen des Personals. Dann durften wir die Seile, Stege, Netze, Holzhindernisse in atemberaubenden Höhen besteigen. Gegenseitiges Helfen und Motivieren war besonders wichtig. Mit dem Flying Fox über den Stausee zu gleiten war ein weiteres Highlight des Tages. Abschließend fuhren alle mit dem Alpine Coaster nach Vandans. Das Adrenalin war noch in den Adern und die Erlebnisse wurden ausgetauscht. Eine Stärkung durch Schnitzel und Pommes kam danach genau richtig. Bei anschließendem Bowlingturnier konnten wir die noch kalten Glieder in Schwung bringen.

Großen Dank an die OrganisatorInnen Kurt und Gabriele für den so gelungen und lustigen Vereinsausflug!

Das entsprechende Bildmaterial ist mit dem Prädikat "besonders empfehlenswert" unter "Fotos" abgespeichert.

Integration ist bei uns kein Trend-Slogan 

Weil wir mit gezielter und nachhaltiger Integration auf sportlicher, persönlicher, privater und politischer Ebene vorbildhaft vorgehen, dürfen wir, die SportlerInnen des Eisstockclub Nepomuk Nüziders, einen weiteren Erfolg verzeichnen. 

Mit unserem Projekt "Wie wir Integration (be-)leben" standen wir vergangenen Montag im

Foyer der  Landesregierung unter ganz besonderem Licht: wir wurden von den 26 Einreichungen als Sieger in der Kategorie "Sportvereine" gekürt. Obmann Kurt Zech und die StocksportlerInnen wurden von LH Mag. Markus Wallner, Integrationslandesrat Ing. Erich Schwärzler und Sportlandesrätin Dr. Bernadette Mennel gelobt und geehrt. Erster und stolzer Gratulant war Nüziger Bürgermeister Mag. (FH) Peter Neier, der uns zu dieser Ehrung gerne begleitete. 

Nach der Verleihung unterstrichen die kulinarischen Leckerbissen und die Gespräch mit ProjektteilnehmerInnen das feierliche Ambiente. 

Die Nachricht über unseren Sieg und die Begegnung mit politisch Verantwortlichen trägt sehr zu unserer Freude und unserem Stolz bei.

Flurreinigung in Nüziders

März 2015

Wir waren dabei: Faschingsumzug in Nüziders

...wir lassen uns nicht verSCHEUCHEN...

Annäherungen an rutschige und eisige Bedingungen

Eislaufen in Rankweil, 16.12.2014

Eislaufen.mp4
MP3-Audiodatei [10.2 MB]

Vereinsmeister und Vereinsmeisterin 2014 gekürt

Nüziders, 20. Juli 2014

Gabriele Zech ist die letztjährige und neue Vereinsmeisterin des ESC Nepomuk Nüziders! Gabriele Zech zeigte ihr Können, bewies Nerven und setzte sich auch dieses Jahr durch. 

Mit toller Leistung erkämpfte sich Sigi Voltolini den Sieg und darf sich neuer Vereinsmeister des ESC Nepomuk Nüziders nennen!

Die neuen Duo-Vereinsmeister heißen Sigi Voltolini und Mario Muster. Die taktische und persönliche Abstimmung verhalf ihnen zum Sieg.

Der ESC Nepomuk Nüziders zählt zu den Gewinner/innen des ZUSAMMEN:ÖSTERREICH Vereinspreises 2014

Scheckübergabe am 24.06.14

Mit unserem Kurzfilm „Gelebte Integration“ haben wir uns an der österreichweiten Ausschreibung zum Vereinspreis 2014 beworben und gewonnen!

Es wird gezeigt wie aus Vorurteilen Freundschaften werden können und wie im Verein die Integration der in Nüziders und Bludenz wohnhaften Flüchtlinge gelingen kann. Den Stockclub Nüziders freut es ganz besonders, dass ihm als kleiner und vielfältiger Verein dieser Preis verliehen wurde.

Mit dem Gewinn von €1000 werden Stocksportmaterialien erneuert und den Erfolg gemeinsam bei einem kleinen Grillfest gefeiert.

 

Zusätzlich hatten 18 Vereine die Möglichkeit einen Laptop sponsered by Stifter-helfen.at für die eingereichten Filme zu gewinnen. Auch über diesen Gewinn darf sich der ESC Nepomuk Nüziders freuen!

 

Herzlichen Dank an ZUSAMMEN:ÖSTERREICH und Stifter-helfen!

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ender Thomas