ESC Nepomuk Nüziders
ESC Nepomuk Nüziders

Start in die Wintersaison mit guten Erfolgen

9. November 2013

Starke, sportliche Leistungen zeigten die Stockschützen des ESC Nepomuk Nüziders bei ihrem Eisturnier in Lana (Südtirol). Sigi Voltolini, Thomas Ender, Gerhard Kleineberg, Markus Taferner und Kurt Zech konnten bei internationalem Wettkampf den neunten Rang sichern.

Am selben Tag zeigten auch die vier StocksportlerInnen Rupert Rietzler, Robert Frei, Gabriele Zech und Martin Payer beim Eisturnier in Hard ihr Können. Sie dürfen sich über einen siebten Rang freuen.

Die Freude über die Ergebnisse war entsprechend groß, vor allem, weil die SportlerInnen bis dato noch kein Training auf Eis absolvierten. Welche Leistungen und Ergebnisse erzielt werden können, wenn das Training demnächst auf Eis wieder startet, lässt Hoffnung auf weitere tolle Platzierungen in der kommenden, noch jungen Wintersaison jedenfalls zu.

Entscheidung in spannendem Duo Cup 2013

Sieger beim diesjährigen Duo Cup zwischen dem ESC Bludenz, EK Bürs, ESC Nenzing und ESC Nepomuk Nüziders wurde der ESC Bludenz. Durch die hervorragende Leistungen der Stockschützen Robert Frei und Kurt Zech ging der zweite Platz an den ESC Nepomuk Nüziders. Drittplatziert wurden die Schützen des EK Bürs.

 

Herzlichen Dank an die sportlich spannenden Duelle!

 

SO SEHEN SIEGER AUS....

TOLLER SIEG unserer Hobbymannschaft

1. Rang beim Hobbyturnier am 30.06.13

 

 

Am Sonntag, den 30.06.13 zeigten die Stockschützen Doris Engstler, Heinz Neier, Markus Taferner und Falk Laß-Voltolini beim ESC Carinthia Dornbirn ihr sportliches Können und erreichten den ersten Rang.

Die Freude und der Stolz sind beim ESC Nepomuk Nüziders entsprechend groß.

 

Herzliche Gratulation an die Stockschützen!

Neue Vereinsmeisterin: Gabriele Zech

Gabriele Zech

Neuer Vereinsmeister: Robert Frei

Robert Frei

Duo- Vereinsmeister: Kurt Zech und Thomas Taferner

Thomas Taferner und Kurt Zech

Senioren-Landesmeisterschaft

5. Mai 2013

Beim ESC Nepomuk Nüziders fand die diesjährige Senioren-Landesmeisterschaft statt.

Sieger wurde der SSK Mäder. Der zweite Rang ging an die Stockschützen des ESC Hard. Der ESSV Lustenau plazierte sich auf Rang drei.

Internationale Unterstützung beim Hobbyturnier des ESC Götzis

27. April 2013

Verstärkung bekam der ESC Nepomuk Nüziders am Samstag, den 27. April von vier pakistanischen Hobbyspielern. Seit Februar 2013 trainieren die jungen Männer mit viel Ehrgeiz beim ESC Nepomuk Nüziders. Die Begeisterung und die Freude waren sichtbar und führten zu überragenden Leistungen und Platzierungen bei ihrem ersten Turnier. Beim Hobbyturnier beim ESC Götzis musste eine der zwei spielenden Mannschaften die Führung leider beim letzten Spiel abgeben. Die Mannschaften belegten dann noch den fünften und zweiten Rang.

Herzliche Gratulation an die StocksportlerInnen und ein großes Lob und Danke an die internationale Unterstützung!

ESC Nepomuk Nüziders zu Gast in der Schweiz

20. April 2013

Die Einladung  des ESC Soorsischliifer für das internationale Stockturnier am 20. April nahmen die StocksportlerInnen Kurt Zech, Robert Frei, Thomas Ender, Gabriele Zech und Eva-Maria Zech gerne an. Der ESC Nepomuk Nüziders konnte auf dem Kunststoffbelag einige Siegespunkte sammeln und platzierte sich schlussendlich auf dem 11. Rang.

Nüziger Stocksportler bei Staatsmeisterschaft

12. und 13. Jänner 2013

Der 22 jährige Stocksportler des ESC Nepomuk Nüziders, Martin Payer, reiste am Samstag, den 12.01.13 mit der Vorarlberger Auswahl, dem Stockschützen Lukas Andrä (SSK Mäder), Kevin Breuss (STV Dornbirn), Abraham Sohm (SV Lochau) und Sarah Puntigam (ESC Nenzing) nach Wien. Die Mannschaft nahm an der U 23 Staatsmeisterschaft teil. Die Vorarlberger kämpften sich anfangs ins Mittelfeld und konnten nach Spielende mit dem 9. Rang zufrieden die Heimreise antreten. Im Ländle angekommen war Martins Einsatz auch bei der ASVÖ Landesmeisterschaft in Dornbirn am Sonntag, den 13.01.13 gefordert. Bei der ASVÖ Landesmeisterschaft traten zwei Mannschaften des ESC Nepomuk Nüziders an und konnten mit weiteren wichtigen Spielabläufen und Punkten auf sich aufmerksam machen.

Die Stocksportler erholen sich die nächsten Tage nun vom ausgiebigen, sportlichen Wochenende und bereiten sich schon auf  die nächsten Eisturniere in Sargans und Zürich vor.

 

Eisstockschützen des ESC Nepomuk Nüziders sichern Klassenerhalt

Landesmeisterschaft in Dornbirn: 16. Dezember 2012

Wurden bei der Jahreshauptversammlung des ESC Nepomuk Nüziders vergangenen Freitag neben einem Jahresrückblick auch die Ziele vom kommenden Vereinsjahr besprochen, kann der Verein ein Ziel bereits als erreicht ansehen. Denn die Eisstockschützen Kurt Zech, Robert Frei, Sigi Voltolini und Gerhard Kleineberg zeigten an zwei Turniertagen sehenswerte Leistungen. Die Eisstockschützen konnten bei der Landesmeisterschaft den Klassenerhalt in der Landesliga verteidigen und sichern. Herzliche Gratulation an die Eisstockschützen und weiterhin alles Gute und viel Erfolg im kommenden Vereinsjahr.

Guter Start in die Wintersaison

Am 3. November beim Turnier des ESSV Lustenau

Zum Ende des über knapp acht Stunden andauernden Turniertages fiel die Mannschaft des ESC Nepomuk Nüziders im Ranking zurück und belegte schlussendlich den guten neunten Rang.

Auf die kalten und eisigen Bedingungen in der Eishalle konnten sich Gabriele Zech, Kurt Zech, Robert Frei und Sigi Voltolini beim internationalen Eisstockturnier, veranstaltet vom ESSVLustenau, gut einstellen. Die Mannschaft konnte einige Siegespunkte einsammeln, weshalb sie über mehrere Runden eine verdiente Top-Platzierung einnahmen.

Erfolgreiches Turnierwochenende

8. und 9. September 2012

Mitten in der traumhaften, schweizerischen Bergkulisse konnten die StocksportlerInnen des ESC Nepomuk Nüziders Gabriele Zech, Kurt Zech, Thomas Ender und Eva-Maria Zech am Samstag, den 8. September beim Briglser Cup ihre sportlichen Leistungen abrufen. Als bis kurz vor Turnierende führende Mannschaft freuten sie sich zum Schluss trotzdem sehr über den hervorragenden zweiten Platz.

Am gleichen Tag konnte die Spielgemeinschaft ESC Nepomuk Nüziders/ ESC Nenzing den zehnten Platz beim internationalen bayrischen Spielbank- Turnier des EC Lindau erreichen.

Gute Leistungen zeigten ebenfalls die Stocksportler des ESC Nepomuk Nüziders Kurt Zech, Robert Frei, Gerhard Kleineberg und Sigi Voltolini am Sonntag, den 9. September beim internationalen Turnier des EK Bürs, bei dem sie den im Mittelfeld liegenden, neunten Platz erreichten.



Hobbyturnier des ESC Hohenems

Samstag, 25. August 2012

Cafe Hecht und ESC Nepomuk Nüziders

Die Spieler Frei Robert, Ender Thomas, Philipp Taferner, Heribert Pernutsch und Eva-Maria Zech konnten beim Hobbyturnier des ESC Hohenems den zweiten Platz erreichen. Herzliche Gratulation an die Schützen! Der erste Platz ging an die Mannschaft des Cafe Hechts. Die Mannschaft "Nachtschwärmer" erkämpften sich den dritten Platz.

 

Erstes Lättleschießen des Cafe Meran, Bludenz

Samstag, 25. August 2012

Beim Lättleschießen des Cafe Merans konnten die Stockschützen des ESC Nepomuk Nüziders Gerhard Kleineberg und Fritz Greinecker ihr Können unter Beweis stellen und erreichten schlussendlich den dritten Rang.

Vereinsmeisterschaft 2012

 

Männer:                 1. Rang: Sigi Voltolini

                               2. Rang: Kurt Zech

                               3. Rang: Robert Frei

                               4. Rang: Heinz Neier

                               5. Rang: Fritz Greinecker

 

Frauen:                  1. Rang: Eva-Maria Zech

                               2. Rang: Gabriele Zech

                               3. Rang: Doris Engstler

Sigi Voltolini und Eva-Maria Zech

Duo-Vereinsmeisterschaft:

  1. Rang:            Robert Frei und Eva-Maria Zech
  2. Rang:            Kurt Zech und Fritz Greinecker
  3. Rang:            Gabriele Zech und Sigi Voltolini
  4. Rang:            Doris Engstler und Heinz Neier



Gute Ergebnisse beim Duo-Cup

Erstmals wurde ein Duo-Cup vom EK Bürs ausgetragen. Neben dem EK Bürs nahmen ebenso Mannschaften des ESC Bludenz, ESC Nenzing und ESC Nepomuk Nüziders teil. Gespielt wurde an vier Dienstagabenden. Der von Beginn an in Führung liegende Mannschaft des EK Bürs gebührte schlussendlich auch der verdiente Sieg, knapp vor der Mannschaft des ESC Bludenz. Der stolze und dritte Platz ging an die Überraschungsschützen Robert Frei und Eva-Maria Zech des ESC Nepomuk Nüziders. Gejagt wurde das Duo von den Schützen des ESC Nenzing, EK Bürs und ebenso von den Schützen Thomas Ender, Sigi Voltolini, Kurt Zech und Gabriele Zech ebenso vom ESC Nepomuk Nüziders. Die zweite Mannschaft des ESC Nepomuk Nüziders belegte den sechsten Platz beim Duo-Cup. Gratulation an die Schützen für die guten Ergebnisse!

Der Duo-Cup war eine tolle, sportliche Idee und wird deshalb im Frühjahr 2013 wieder ausgetragen und dann vom ESC Nepomuk Nüziders veranstaltet.

 

Einen großen Dank nochmals an den EK Bürs, dass sie die Idee geboren und umgesetzt haben.

 

 



Samstag, 30. Juni 2012 beim ESC Hard

 

Die Schützen Robert Frei, Gabriele Zech, Sigi Voltolini und Rene Roschke und Kurt Zech erreichten beim Turnier des ESC Hard den fünften Platz. Herzliche Gratulation für die verdienten Punkte!



Sommerturnier des ESC Nepomuk Nüziders

Samstag, 23. Juni und Sonntag, 24. Juni 2012



Mit sommerlichen Temperaturen und ausdauernden Gegenspielern hatte vergangenes Wochenende aus sportlicher Sicht wohl jede Mannschaft zu kämpfen.

Beim Hobbyturnier siegte die Mannschaft des WSG Liebherr Nenzing und verteidigte dadurch ihren ehrenhaften Titel vom Vorjahr. Bei den Turnieren am Sonntag zeigten dann weitere 20 Mannschaften ihr Können. Am Sonntagvormittag konnte die Mannschaft des ESV Arzl den ersten Platz erreichen. Nachmittags ging der Sieg an den ESC Hard. Der ESC Nepomuk Nüziders gratuliert allen Mannschaften und bedankt sich für ihre sportliche Teilnahme.



Ergebnisliste 3. Int. Turnier des ESC Nepomuk Nüziders Gruppe A
Ergebnisliste Gruppe A ESC Nepomuk Nüzid[...]
PDF-Dokument [324.6 KB]
Ergebnisliste 3. Int. Turnier des ESC Nepomuk Nüziders Gruppe B
Ergebnisliste Gruppe B ESC Nepomuk Nüzid[...]
PDF-Dokument [334.3 KB]
Ergebnisliste 8. Hobbyturnier des ESC Nepomuk Nüziders
Ergebnisliste 8. Hobbyturnier ESC Nepomu[...]
PDF-Dokument [438.0 KB]

Herren- Landesmeisterschaft

Samstag, 2. Juni 2012

Kurt Zech, Robert Frei , Sigi Voltolini, Gerhard Kleineberg (v.l.)

Bei der Herren- Landesmeisterschaft in Dornbirn konnten die Schützen des ESC Nepomuk Nüziders (siehe Foto) am Samstag den siebten Platz erreichen. Lediglich einen Punkt trennte sie vom Viertplatzierten!

Herzliche Gratulation an die Schützen!

35. Nibelungenturnier in Hohenems

Donnerstag, 17. Mai 2012

Beim Nibelungenturnier des ESC Hohenems konnte die Mannschaft des ESC Nepomuk Nüziders mit den Stockschützen Kurt und Gabriele Zech, Sigi Voltolini und Robert Frei den 7. Platz erreichen.

Oberlandcup 2012

Am alljährlich, traditionell stattfindenden Oberlandcup nahmen die Stocksportmannschaften des ESC Bludenz, ESC Nenzing, SSK Mäder, EV Rankweil, EK Bürs und ESC Nepomuk Nüziders teil. Bis zum letzten Turnierabend blieb es spannend! Drei Mannschaften, darunter auch eine Mannschaft des ESC Nepomuk Nüziders, schnupperten Siegesluft und kämpften bis zuletzt um den Titel. Schlussendlich reichte es für die Stochschützen des SSK Mäder vor der Mannschaft des EV Rankweil und EK Bürs zum Sieg. Der ESC Nepomuk Nüziders kann beim diesjährigen Oberlandcup einen vierten und sechsten Rang vermerken.

 

Vielen Dank dem cupaustragendem Verein des SSK Mäder für die Organisation und für die kulinarisch und musikalisch umrandete Siegerehrung am Dienstag, den 8. Mai 2012!

 

Der nächstes Jahr stattfindende Oberlandcup wird vom EV Rankweil veranstaltet. Der ESC Nepomuk Nüziders freut sich bereits auf weitere sportliche Begegnungen!

4. Platz für Sigi Voltolini

Soloturnier, EV Rankweil, 01.05.2012

Sigi Voltolini konnte beim internationalen Solo-Bewerb beim EV Rankweil auf seine spielerischen und körperlichen Stärken bauen und den hervorragenden vierten Platz erreichen.

Der ESC Nepomuk Nüziders gratuliert dir für die gute Leistung!



Duo-Turnier: Robert Frei und Kurt Zech

Duoturnier, EV Rankweil, 01.05.2012

Robert Frei und Kurt Zech nahmen beim Duoturnier des EV Rankweil teil und konnten sich einen top ten Platz erkämpfen. 

Verletzungsbedingt musste der Stockschütze Falk Laß-Voltolini den Solo-Bewerb abbrechen.

Der ESC Nepomuk Nüziders wünscht dir, Falk, gute Besserung!

Mixed-Landesmeisterschaft

Lustenau, 29.04.12

Bei der Mixed-Landesmeisterschaft am Sonntag konnten die Stockschützen Doris Engstler, Gabriele Zech, Kurt Zech und Robert Frei vier Siege verzeichnen. Sie trotzten dem starken Wind, blieben konzentriert und sicherten sich damit einen guten, neunten Rang.

Ein Dank an den turnieraustragenden Verein des ESSV Lustenau. 

Turniersieg der Hobbyschützen!

Götzis, 28.04.12

Die Schützen Heinz Neier, Robert Frei, Thomas Ender und Eva-Maria Zech konnten die Hobby-Sommersaision 2012 mit einem ersten Sieg beim ESC Götzis starten. Die kommende Saison startet also ausgezeichnet und lässt zugleich auf mehr Erfolge hoffen.  

 

Internationales Turnier des STV Dornbirn

Dornbirn, 28.04.2012

Die Stockschützen Andrea Hosp, René Roschke, Robert Frei, Gabriele Zech und Kurt Zech konnten sich am Samstag, 28. April 2012 beim STV Dornbirn an internationalen Stocksportmannschaften messen.

Die Spielgemeinschaft des ESC Nenzing und ESC Nepomuk Nüziders kämpfte bei sommerlichen Temperaturen.

Ein Dank gilt der Stocksportlerin Andrea für ihren flexiblen und sportlichen Beitrag!

Internationales Turnier des ESSV Lustenau

Die Stockschützen Sigi Voltolini, Robert Frei, René Roschke und Kurt Zech haben vergangenen Samstag (21.04.12) einen sehr guten 7. Platz von insgesamt 13 Mannschaften vom In- und Ausland erreichen können. Der faire Wettbewerb wurde vom ESSV Lustenau veranstaltet. Danke für die gute Organisation.

Ein zusätzliches Lob gilt dem Mohr René, der sich bei seinem ersten Turnier in bester Form zeigte!

 

Dank und Gratulation an alle Schützen und kurz um: WEITER SO.

Die Stockschützen des ESC Nepomuk Nüziders tauschen ihre Winterplatten gegen ihre Sommerplatten ein

Über die frühlingshaften Temperaturen freuen sich auch die Stockschützen des ESC Nepomuk Nüziders, denn nun können sie jeweils Montag und Donnerstag ab 19 Uhr ihr Training auf Asphalt wieder aufnehmen. Das ist auch gut so, denn ab Dienstag, den 3. April wird über die Dauer von sechs Wochen der alljährlich stattfindende Oberlandcup ausgetragen. Neben dem ESC Nepomuk Nüziders können zudem die Mannschaften des EK Bürs, ESC Bludenz, ESC Nenzing, EV Rankweil und SSK Mäder ihr Können aus den Trainingseinheiten unter Beweis stellen und sich mit anderen in einem Wettbewerb mit Freude am Stockschießen messen. 

Aufstieg in die Landesklasse

Am Samstag den 10.12.2011 fand in Dornbirn die alljährliche Landesmeisterschaft der ersten Landesklasse statt. In einem spannenden Turnierverlauf gelang den Schützen des ESC Nepomuk Nüziders Voltolini Sigi, Kleineberg Gerhard, Frei Robert, Taferner Thomas und Zech Kurt den verdienten Turniersieg zu holen. Somit ist der Aufstieg in die Landesliga erkämpft.

 

Wir freuen uns und gratulieren den erfolgreichen Eisstockschützen!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ender Thomas